Kommunikation für das Schmuckunternehmen Emil Brenk

Brand Management.

Kommunikations-Projekt für das Pforzheimer Familien-Schmuckunternehmen in 4. Generation in Pforzheim.

Details:
Neben der Konzeptionierung, Neupositionierung und Umsetzung der Kommunikationstrategie war es vor allem auch das Rebranding und somit das Einführen des neuen Logos bzw. Schriftzugs. Das aktuelle Logo zeigt die originale, handschriftliche Unterschrift des Firmengründers Emil Brenk.
Eine sehr persönliche und gleichzeitig einzigartige Ästhetik welche die Werte der Marke wiederspiegelt.

- Priorisierung der zukünftigen Projekte anhand einer Bewertungs-Matrix, sowie mit SWOT- und Zielgruppen-Analysen
- Festlegung von Marketingzielen (Marketingziele, Zielgruppe, Source of Volume, Positionierung)
- Positionierung des Unternehmens und des Wettbewerbs
- Ausarbeiten und Umsetzung eines neuen visuellen Konzepts inklusive responsive Webdesign und Umsetzung
- Bildkonzept, Schmuckfotografie, Printmedien
- Ausarbeiten eines Markensteuerrads (Firmenintern und -extern) - Planung und Umsetzung der Ausstellungsgestaltung für die Inhorgenta München
- Entwickeln von taktischen und strategischen Kommunikationszielen
- Marktorientierte Produktneuentwicklung und Neuplatzierung von Archivprodukten