Markenstrategische Empfehlung und Umsetzung einer neuen kontemporären Schmuckmarke

Brand Management.

Entwicklung, Aufbau und Umsetzung eines Kommunikations-Konzepts einer neuen Schmuckmarke für das Familienunternehmen Emil Brenk

Details:
Aufgabe dieses Konzepts war es, eine kontemporäre Schmuckmarke zu konzeptionieren und umzusetzen, welche das Sortiment
der traditionsreichen Schmuckfirma um einen zeitgenössischen Faktor ergänzt.
Wichtigste Faktoren bei der Konzeption, Entwicklung und vor allem der Umsetzung waren die starke Endkundenorientierung sowie
die zukunftsorientierte Ausrichtung der Produkte, der Bildsprache und der gesamten Ästhetik. - Priorisierung der zukünftigen Projekte anhand einer Bewertungs-Matrix, sowie mit SWOT- und Zielgruppen-Analysen
- Festlegung von Marketingzielen (Marketingziele, Zielgruppe, Source of Volume, Positionierung)
- Positionierung des Unternehmens und des Wettbewerbs
- Herausstellen eines USP anhand der Erkenntnisse aus der vorangegangenen Analyse - Ausarbeiten und Umsetzung eines neuen visuellen Konzepts inklusive responsive Webdesign und Umsetzung
- Bildkonzept, Schmuckfotografie, Printmedien
- Ausarbeiten eines Markensteuerrads (Firmenintern und -extern)
- Ausarbeiten eines orchestrierten Marketingmixes
- Planung und Umsetzung der Ausstellungsgestaltung für die Inhorgenta München
- Entwickeln von taktischen und strategischen Kommunikationszielen
- Marktorientierte Produktneuentwicklung und Neuplatzierung von Archivprodukten